August 15, 2006

BUNDI - untouched

...wieder mal ein kurzer Bericht. Wir sind grad in Bundi und geniessen es mal Zeit zu haben. Klingt vielleicht komisch, da wir wohl wirklich viel Zeit haben, koennte man glauben. Dennoch ist dieses schnell lebige, viel sehen wollen, das und jenes noch machen, noch nicht ganz weg. Genau dieses gestresste alltagsleben, dass wir eigentlich hier gar nicht haben sollten, muss man sich auch erst abgewoehnen. Denn wer uns beide kennt, planen, machen und noch mehr machen... ist dann doch eher typisch. Aber das wird schon die Gespraeche mit den Leuten, die Leben und auch Schickale vieler Menschen bewegen mich im Moment sehr und besonders diese Frauenproblematik. Frauen, die einfach keine Chance haben und sich eigentlich nur damit abfinden koennen. Denn wie kann ein Land, dessen Groesse und Anzahl an Menschen nicht wirklich zu begreifen ist, so eine tiefsitzende Grundeinstellung veraendern ?
Wenn nur sehr langsam. Wir werden uns heute auf machen in den Norden, kleine Reise von 7h und dann 25 h. Alles Liebe Julie

2 comments:

curly0306 said...

hello!!
also ich finde deine berichte irrsinnig toll!! ich bin ganz begeistert und freu mich jedesmal auf einen neuen eintrag von dir!! es klingt echt wahnsinnig beeindruckend was ihr jeden tag macht und erlebt!!
echt bewundernswert dass ihr diese schöne aber auch anstrengende reise macht!!
ich wünsch euch weiterhin alles gute und viel spaß und genießt was ihr erlebt!!!

dickes busserl, margit

Anonymous said...

Hey mein Mausal :)
War grad vorher mit deiner Mami+Oscar und meiner mami essen, da wir heute alle 4 Festspiele hatten! Sie hat mir natürlich gleich(stolz wie sie ist) von eurer Reise erzählt! Hab mir jetzt grad deine Berichte durchglesen und es klingt einfach umwerfend! Werde deine Berichte weiterhin brav lesen& hoffe einfach,dass es eine Erfahrung fürs Leben wird!! Lg auch andn Knut(Gieselher^^)
Bussi hdl Isi
ps: lass mir bitte irgendwie deine @-adresse zukommen! -Thx!